Kiga Plus

Das Programm „Kindergarten plus“ wurde von der „Deutschen Liga für das Kind“ entwickelt und richtet sich an vier- bis fünfjährige Kinder.. Kindergarten plus hat das Ziel, die soziale, emotionale und geistige Bildung der Kinder zu stärken und zu fördern. Unter Berücksichtigung der individuellen Fähigkeiten der Kinder werden die für den Lernerfolg unverzichtbaren Basisfähigkeiten gefördert:
• Selbst- und Fremdwahrnehmung
• Einfühlungsvermögen
• Selbstregulation und Selbstwirksamkeit
• Konflikt- und Kompromissfähigkeit
• Beziehungsfähigkeit
• Selbstwertgefühl


Das Präventionsprogramm „Kindergarten plus“ mit seinen neun Modulen ist in unserer zertifizierten Einrichtung als fester Baustein implementiert und greift die Themen Körper, Sinne, Gefühle, Beziehungen, Grenzen und Regeln und die eigene Identität auf.


Über Spiele, Übungen, Gespräche, Lieder und Bewegungseinheiten und kreativen Übungen werden die Kinder angeleitet, sich selbst und andere mit ihren Eigenarten und Gefühlen wahrzunehmen. Zwei Spielfiguren begleiten die Kinder durch das Programm. Ein Mädchen und ein Junge mit den Namen Tula und Tim.

Caritas Kindertagesstätte St. Eligius Aachenerstraße 32, 66115 Saarbrücken Anfahrt