17.02.2021

Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist!

Die neue Sprachfachkraft stellt sich vor...

 

Mein Name ist Kathrin Flesch und ich bin seit Dezember die neue Sprachfachkraft in der cts Kita St. Eligius.
Ich bin 33 Jahre alt und von Beruf Erziehungswissenschaftlerin. Bevor ich die Stelle als Sprachfachkraft angetreten habe, arbeitete ich über 5 Jahre in der Sozialpädagogischen Familienhilfe. Davor lernte ich den Bereich Kindertagesstätte durch meine Tätigkeit bei der Arbeitsstelle für Integrationshilfen kennen und bin nun gespannt wieder mit neuer Aufgabe in einer Kindertagesstätte arbeiten zu können.

Was macht eigentlich eine Sprachfachkraft?
„Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“, legt eine Sprach-Kita besonderen Wert auf die sprachliche Bildung im Kita-Alltag. Es werden bewusst Alltagssituationen, wie beispielsweise das Mittagessen, die Anziehsituation oder das Wickeln genutzt, um die natürliche Sprachentwicklung Ihrer Kinder zu unterstützen. Als Sprachfachkraft berate und begleite ich hierbei das Kita-Team in den Bereichen: Alltagsintegrierte sprachliche Bildungsarbeit, Inklusive Pädagogik und Zusammenarbeit mit den Familien.
Ebenso plane ich gemeinsam mit dem Kita-Team verschiedene Projekte.
Zurzeit starten wir das Projekt „vom Bücherlager zur Bibliothek“. Gemeinsam mit den Kindern werden Ideen entwickelt, wie der Raum, welcher zurzeit ein Bücherlager ist, zur Bibliothek umgestaltet werden kann. Für Ihre Kinder soll ein Lesebereich entstehen, welcher zum Erzählen, Phantasieren und zum Träumen einlädt.

Caritas Kindertagesstätte St. Eligius Aachenerstraße 32, 66115 Saarbrücken Anfahrt